+49 2151 5241 0
Kontaktieren Sie uns

Karriere

Jobs und Ausbildungsangebote bei IMR

Karriere mit Zukunft

In einem familiengeführten, mittelständischen Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern im Bereich Recycling.

Neben dem Hauptsitz in Krefeld haben wir noch eine Niederlassung in Siegen. Unser Schwerpunkt liegt in der Aufbereitung von, und dem Handel mit NE-Metallen, legierten Schrotten, Fe-Schrotten und Verbundstoffen, um diese wieder in den Wertstoffkreislauf einzugliedern.

Wir suchen immer Menschen, die ihr Wissen, ihr persönliches Engagement und ihre Professionalität bei uns einbringen möchten. Dabei profitieren wir von flachen Hierarchien, einer hohen Flexibilität und innovativen Prozessen.

Unser Erfolg basiert auf dem Wissen und der Erfahrung unserer Mitarbeiter, wodurch wir einen gleichbleibenden Standard garantieren. Um dies zu gewährleisten, fördern wir unsere Mitarbeiter durch gezielte Fort- und Weiterbildung.

Unseren Azubiflyer für gewerbliche Berufe gibt es hier zum Download


Jobangebote

Baggerfahrer/in in Krefeld

Wir sind ein junges Unternehmen im Bereich Metallrecycling. Durch verschiedene Verarbeitungsaggregate zerkleinern und sortieren wir Metallverbunde, um diese wieder in den Wertstoffkreislauf einzugliedern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Baggerfahrer/in in Vollzeit:

Zu Ihren Aufgaben zählen neben den typischen Tätigkeiten eines Maschinenführers, wie das Be – und Entladen von LKW und Waggons auch alle anfallenden Sortier – und Lagerarbeiten.
Wir erwarten eine handwerkliche oder technische Berufsausbildung und Berufserfahrung im Umgang mit technischen Anlagen.

Wir bieten:

  • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • flache Hierarchien
  • kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Teamevents wie Firmenläufe, Sommerfest, Paintball

Bei Interesse bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email an:

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Simone Konjkav
Hentrichstraße 68
47809 Krefeld

s.konjkav@imrecycling.de

Ausbildungsangebote

Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Die Bewahrung von Ressourcen zum Beruf machen – Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

In der Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft ist dein Beruf auf jeden Fall auch ein bisschen Berufung. Bei uns lernst du den ganzheitlichen Recyclingprozess kennen, eignest dir spezielle Verfahrenstechniken an und bedienst die dafür notwendigen Maschinen. Du gestaltest die Zukunft deiner Umwelt aktiv mit und wirst zu einem Spezialisten für nachhaltige Wertstoffkreisläufe und Umweltschutz. Umweltschutz wird dein tägliches Geschäft sein.

Was wir dir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Annahme und Sortierung von Mischmetallen
  • Analyse und Beprobung mittels Spectrometer (Handanalysegerät)
  • Bewertung und entsprechende Zuordnung der beprobten Metalle
  • Erstellung von Probeschmelzen in Labor-Annahme
  • Umgang mit Zertifizierungen und Genehmigungen
  • Durchlauf aller kaufmännischen Abteilungen im Unternehmen

Was du mitbringen solltest:

  • Mittlerer Abschluss oder Fachabitur
  • Interesse an Naturwissenschaften und gute Noten in den entsprechenden Fächern
  • Interesse an Elektrotechnik und Spaß daran mit anzupacken
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft

Dein Abschluss:

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Gelsenkirchen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 880, 2. Ausbildungsjahr: EUR 960, 3. Ausbildungsjahr: EUR 1040, 4. Ausbildungsjahr: 1100

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Junior – Trader, Angestellter im Bereich Produktion/Technik sowie Labor , in der Technikabteilung oder im Labor.

Ausbildung zu Industriemechaniker/in

Irgendwer muss die Maschine ja am Laufen halten – Ausbildung zum Industriemechaniker/in

Als angehender Industriemechaniker/in bist du für die einwandfreie Funktion aller Maschinen und Anlagen bei IMR zuständig. Auch bei uns funktioniert manchmal etwas nicht oder geht kaputt – dann kommst du zum Einsatz. Du identifizierst den Fehler und behebst das Problem umgehend. Damit erst gar keine Maschine stehen bleibt, kümmerst du dich auch um die regelmäßige Wartung und Instandhaltung unserer Verarbeitungsanlagen. Ohne dich läuft also im Verarbeitungsprozess nichts!

Was wir dir bieten:

  • Ein technisch absolut anspruchsvoller Beruf mit hochmodernen Verarbeitungsanlagen, u.a. unser 2000 PS Shredder
  • Schulung an hydraulischen und pneumatischen Anlagen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Teilnahme an vielen überbetrieblichen Ausbildungen und Lehrgängen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Reparaturen und Wartungsarbeiten an unseren Anlagen
  • Umrüstung und Modernisierung unserer Anlagen
  • Schweißarbeiten aller Art
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Einblick in den kompletten Produktionsablauf bei IMR

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit, die zum Teil auch im Freien und unter Zeitdruck stattfindet
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

  • Industriemechaniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden.(Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Industriemechaniker/in in der betriebseigenen Werkstatt

Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker/in für Nutzfahrzeuge

An den dicken Kisten rumschrauben – Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker/in für Nutzfahrzeuge

Stehst du auf die richtig großen Schlitten? Dann wartet bei IMR Großes auf dich. Als Kraftfahrzeugmechatroniker/in reparierst und wartest du alle Nutzfahrzeuge aus dem IMR-Fuhrpark. Du bist dafür verantwortlich, dass in unserer Logistik alles läuft wie geschmiert. Und dabei machst du dir nicht nur die Finger schmutzig, sondern liest auch souverän Daten auf dem Laptop aus, um Fehlern auf die Spur zu kommen.

Was wir dir bieten:

  • Einen modernen Fuhrpark mit verschiedensten Nutzfahrzeugen
  • Stets die neuesten Trends in Sachen Antriebstechnologie und Fahrzeugtechnik
  • Hervorragendes Werkzeug
  • Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Elektronische und mechanische Fahrzeugsysteme warten und reparieren
  • Systeme und Bauteile montieren
  • Digitale Diagnose-Systeme für Antriebs-, Brems- und Sicherheitssysteme zum Auslesen einsetzen und die Daten interpretieren
  • Mechanische und elektrohydraulische Lenksysteme von Fahrzeugen mit mehr als zwei Achsen prüfen und instand setzen
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Den Kontakt und Austausch mit unseren Berufskraftfahrern und den Fahrzeugherstellern pflegen

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Interesse an großen Fahrzeugen
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit, auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in in der betriebseigenenWerkstatt

Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

Damit auf dem Platz alles rollt – Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

In unserer Werkstatt geht es zu wie im Taubenschlag. Verschiedenste Baumaschinen, z.B. Bagger und Gabelstapler bewegen Metall von A nach B. Und damit das so bleibt, suchen wir dich. Als Land- und Baumaschinenmechatroniker/in kümmerst du dich um Reparatur und Wartung aller Baumaschinen bei IMR. Du nutzt dabei dein technisches Geschick und innovative Analysesysteme.

Was wir dir bieten:

  • Einen modernen Fuhrpark mit Baumaschinen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Elektronische und mechanische Systeme in Baumaschinen warten und reparieren
  • Systeme und Bauteile montieren
  • Digitale Diagnose-Systeme für Antriebs-, Brems-, und Sicherheitssysteme zum Auslesen einsetzen und diese Daten interpretieren
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Den Kontakt und Austausch mit unseren Berufskraftfahrern und den Baumaschinenherstellern pflegen

Was du mitbringen solltest:

Hauptschul- oder Realschulabschluss
Interesse an ungewöhnlichen Fahrzeugen
Technisches und mathematisches Verständnis
Viel handwerkliches Geschick
Spaß an körperlicher Arbeit, auch unter Zeitdruck
Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in in der betriebseigenen-Werkstatt

Ausbildung zum Berufskraftfahrer/in

In der Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in lernst du alles rund um den Fuhrpark von IMR und bist schnell dein eigener Chef. Du be- und entlädst LKWs, und hast die volle Kontrolle über den Transport. Bei allem was du tust, steht die Sicherheit und Termintreue immer im Vordergrund.

Was wir bieten:

  • Wir finanzieren dir selbstverständlich den Führerschein Klasse B, BE, C und CE. Mit 17 Jahren kann der PKW Führerschein erworben werden, mit 18 Jahren dann der LKW Führerschein.
  • Externe Fortbildungen speziell im Logistikbereich
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Führen von verschiedenen Lastkraftwagen
  • Direkter Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Be- und Entladung der Fahrzeuge
  • Beförderung von Ladungen in Deutschland
  • Pflege und Wartung deiner Fahrzeuge

Was du mitbringen solltest:

  • Einen guten Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Technisches Verständnis und Interesse an Fahrzeugen
  • Fitness und Spaß an körperlicher Arbeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und guter Orientierungssinn
  • Eine freundliche Art und höfliches Auftreten
  • Und nicht zuletzt, die Fähigkeit, auch mal ein paar Stunden mit dir allein zu sein

Dein Einsatzgebiet:

Logistik

Dein Abschluss:

Berufskraftfahrer/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufsbildungszentrum Grevenbroich)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 770, 2. Ausbildungsjahr: EUR 830, 3. Ausbildungsjahr: EUR 890

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Berufskraftfahrer/in bei der IMR

Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in

Heavy Metal im Blick – 
Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in

Als angehende/r Maschinen- und Anlagenführer/in bist Du für das Einrichten, Rüsten und die Bedienung unserer Maschinen und Anlagen zuständig. Du überwachst die Prozesse und steuerst den Materialfluss. Außerdem lernst Du Störungen zu beseitigen und die Maschinen und Anlagen zu warten und reparieren. Du bist für den eigentlichen Verarbeitungsprozess verantwortlich. Ohne dich stehen bei IMR die Maschinen still!

Was wir dir bieten:

  • Ein technisch anspruchsvoller Beruf mit hochmodernen Verarbeitungsanlagen, u.a. unser 2000 PS Shredder
  • Schulung an hydraulischen und pneumatischen Anlagen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Teilnahme an vielen überbetrieblichen Ausbildungen und Lehrgängen
  • Einblick in den kompletten Produktionsablauf bei IMR
  • Ein internationales Team, indem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserem Unternehmen übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Bedienung der Steuerungs- und Regelungseinrichtungen unserer Anlagen
  • Kontrolle und Wartungsarbeiten der Maschinen
  • Materialbestückung von Lastkraftwagen, Eisenbahnwaggons und Verarbeitungsanlagen

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Maschinen- und Anlagenführer/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

2 Jahre.

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 880, 2. Ausbildungsjahr: EUR 960

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Maschinen- und Anlagenführer/in

Bei Interesse bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email an:

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Simone Konjkav
Hentrichstraße 68
47809 Krefeld
s.konjkav@imrecycling.de