+49 2151 5241 0
Contact us

Careers

Jobs and apprenticeship offers at IMR

Careers with a future

In a family-run, medium-sized company with a workforce of over 100 persons in the recycling sector.

Aside from our principal place of business in Krefeld, we also have a branch in Siegen. Our main focus is the processing of and trading with non-ferrous metals, alloyed scrap, iron scrap and composite materials in order to return them into the resources recycling system.

We are always looking for people who want to get involved with their knowledge, their personal commitment and their professionalism. Our advantages and benefits are flat hierarchies, high flexibility and innovative processes.

Our success is based on the knowledge and experience of our employees which is why we are able to guarantee a consistent standard. In order to ensure this, we encourage and develop our employees through specific and targeted continuous and advanced training programs.

Our apprenticeship flyer for industrial vocations is available as a download here:


Job Offerings

Apply now!

Apprenticeships

We are searching for 2020!

Ausbildung zum/zur Baugeräteführer/in

Du suchst nach einem familiären Ausbildungsbetrieb, bei dem das „WIR“ großgeschrieben wird? Du bist jemand, der gerne von Anfang an mit anpackt und sich nicht nur Gedanken um seine eigene Zukunft macht? Du weißt schon lange, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht nur ein Wachstumsmarkt sind, sondern die Existenz der kommenden Generationen sichern?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildung zur/zum Baugeräteführer

Was wir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Du bedienst und wartest unsere hochmodernen Bagger und Radlader
  • das Be- und Entladen der LKW´s und Waggons gehört zu deinen täglichen Aufgaben
  • Du pflegst die Maschinen und hältst sie instand
  • Du führst kleinere Reparaturen durch
  • Im modernsten überbetrieblichen Ausbildungszentrum in Oberhausen lernst du weitere Maschinen und Tätigkeiten kennen

Was du mitbringen solltest:

  • Begeisterung für Technik
  • Einen guten Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft

Dein Einsatzgebiet:

Verarbeitung und Werkstatt

Dein Abschluss:

Baugeräteführer/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufsschule: Hans-Schwier-Berufskolleg, Gelsenkirchen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 770, 2. Ausbildungsjahr: EUR 830, 3. Ausbildungsjahr: EUR 950

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Bauegeräteführer/in bei der IMR

Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Die Bewahrung von Ressourcen zum Beruf machen – Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

In der Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft ist dein Beruf auf jeden Fall auch ein bisschen Berufung. Bei uns lernst du den ganzheitlichen Recyclingprozess kennen, eignest dir spezielle Verfahrenstechniken an und bedienst die dafür notwendigen Maschinen. Du gestaltest die Zukunft deiner Umwelt aktiv mit und wirst zu einem Spezialisten für nachhaltige Wertstoffkreisläufe und Umweltschutz. Umweltschutz wird dein tägliches Geschäft sein.

Was wir dir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Annahme und Sortierung von Mischmetallen
  • Analyse und Beprobung mittels Spectrometer (Handanalysegerät)
  • Bewertung und entsprechende Zuordnung der beprobten Metalle
  • Erstellung von Probeschmelzen in Labor-Annahme
  • Umgang mit Zertifizierungen und Genehmigungen
  • Durchlauf aller kaufmännischen Abteilungen im Unternehmen

Was du mitbringen solltest:

  • Mittlerer Abschluss oder Fachabitur
  • Interesse an Naturwissenschaften und gute Noten in den entsprechenden Fächern
  • Interesse an Elektrotechnik und Spaß daran mit anzupacken
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft

Dein Abschluss:

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Gelsenkirchen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 880, 2. Ausbildungsjahr: EUR 960, 3. Ausbildungsjahr: EUR 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Junior – Trader, Angestellter im Bereich Produktion/Technik sowie Labor , in der Technikabteilung oder im Labor.


For apprenticeship starts in 2021 we are also looking for the following applicants again:

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration

Du suchst nach einem familiären Ausbildungsbetrieb, bei dem das „WIR“ großgeschrieben wird? Du bist jemand, der gerne von Anfang an mit anpackt und sich nicht nur Gedanken um seine eigene Zukunft macht? Du weißt schon lange, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht nur ein Wachstumsmarkt sind, sondern die Existenz der kommenden Generationen sichern?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration

Was wir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Du bekommst Einblick in unterschiedliche IT-Bereiche, zum Beispiel ERP-Betreuung, Customer-Relationship-Management oder Anwenderservice
  • Aufbau von Arbeitsplätzen, Planen und Einrichten von IT-Systemen, Störungen und Fehler beheben, Installation von Programmen,
    Einrichten von Notebooks sowie das Durchführen von weiteren Service-Dienstleistungen.
  • Du betreust die installierten Systemlösungen, optimierst sie und unternimmst qualitätssichernde Maßnahmen.

Was du mitbringen solltest:

  • Fachabitur oder Abitur
  • Basis-Hardwarekenntnisse
  • Interesse an Programmiersprache
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Organisationstalent

Dein Einsatzgebiet:

EDV

Dein Abschluss:

Fachinformatiker/in Systemintegration (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Krefeld Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Mitarbeiter/in bei der IMR in der EDV Abteilung

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/-frau

Du suchst nach einem familiären Ausbildungsbetrieb, bei dem das „WIR“ großgeschrieben wird? Du bist jemand, der gerne von Anfang an mit anpackt und sich nicht nur Gedanken um seine eigene Zukunft macht? Du weißt schon lange, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht nur ein Wachstumsmarkt sind, sondern die Existenz der kommenden Generationen sichern?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/-frau

Was wir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Du bist für die Schulung, Beratung und Betreuung der Benutzer zuständig
  • Du verstehst die Abläufe im Unternehmen und analysierst sie unter kaufmännischen sowie kommunikations- und informationstechnischen Aspekten
  • Du kümmerst Dich um die notwendige Hard- und Software, um diese Prozesse zu verbessern
  • Als Informatikkaufmann/-frau vermittelst du zwischen zwei Welten: der IT- und der kaufmännischen

Was du mitbringen solltest:

  • Mittlerer Abschluss oder Fachabitur
  • Basis-PC sowie Hard- und Softwarekenntnisse
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Organisationstalent

Dein Einsatzgebiet:

EDV

Dein Abschluss:

Informatikkaufmann/-frau (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Krefeld Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Mitarbeiter bei der IMR in der EDV Abteilung

Wieder für 2021: Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Du suchst nach einem familiären Ausbildungsbetrieb, bei dem das „WIR“ großgeschrieben wird? Du bist jemand, der gerne von Anfang an mit anpackt und sich nicht nur Gedanken um seine eigene Zukunft macht? Du weißt schon lange, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht nur ein Wachstumsmarkt sind, sondern die Existenz der kommenden Generationen sichern?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Was wir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Du erfährst eine qualifizierte kaufmännische Berufsausbildung in einem modernen, zukunftsorientierten Unternehmen
  • Du erlernst sämtliche kaufmännische Abläufe, wie z.B. die komplette Auftragsabwicklung, Erstellung von Aufträgen, Angebotserstellung, Kundenbetreuung und Rechnungsstellung
  • Du unterstützt die kaufmännischen Mitarbeiter im Tagesgeschäft

Was du mitbringen solltest:

  • Realschulabschluss oder Hochschulreife
  • Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Kundenorientierung
  • Du hast Interesse an kaufmännischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Du bist zuverlässig, kommunikationsfähig und engagiert

Dein Einsatzgebiet:

Du durchläufst alle Abteilungen

Dein Abschluss:

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

kaufmännischer Mitarbeiter bei der IMR

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Du suchst nach einem familiären Ausbildungsbetrieb, bei dem das „WIR“ großgeschrieben wird? Du bist jemand, der gerne von Anfang an mit anpackt und sich nicht nur Gedanken um seine eigene Zukunft macht? Du weißt schon lange, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz nicht nur ein Wachstumsmarkt sind, sondern die Existenz der kommenden Generationen sichern?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Was wir bieten:

  • Eine Ausbildung in einer der spannendsten Zukunftsbranchen schlechthin
  • Spannung und Abwechslung im Umgang mit einem der ältesten Rohstoffe der Welt: Metall
  • Externe Fortbildungen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Du planst, organisierst, steuerst und überwachst den Transport unserer Ein- und Ausgänge
  • Du beschäftigst dich mit dem nationalen und internationalen Güterverkehr
  • Du planst, organisierst, steuerst, überwachst den Versand, den Umschlag sowie die Lagerung von Gütern
  • Du durchläufst alle kaufmännischen Abteilungen im Unternehmen

Was du mitbringen solltest:

  • Mittlerer Abschluss oder Fachabitur
  • gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Organisationstalent

Dein Einsatzgebiet:

Disposition

Dein Abschluss:

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufsschule in Dormagen oder in Viersen-Süchteln)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Disponent/in bei der IMR

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

Irgendwer muss die Maschine ja am Laufen halten – Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

Als angehender Industriemechaniker/in bist du für die einwandfreie Funktion aller Maschinen und Anlagen bei IMR zuständig. Auch bei uns funktioniert manchmal etwas nicht oder geht kaputt – dann kommst du zum Einsatz. Du identifizierst den Fehler und behebst das Problem umgehend. Damit erst gar keine Maschine stehen bleibt, kümmerst du dich auch um die regelmäßige Wartung und Instandhaltung unserer Verarbeitungsanlagen. Ohne dich läuft also im Verarbeitungsprozess nichts!

Was wir dir bieten:

  • Ein technisch absolut anspruchsvoller Beruf mit hochmodernen Verarbeitungsanlagen, u.a. unser 2000 PS Shredder
  • Schulung an hydraulischen und pneumatischen Anlagen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Teilnahme an vielen überbetrieblichen Ausbildungen und Lehrgängen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Reparaturen und Wartungsarbeiten an unseren Anlagen
  • Umrüstung und Modernisierung unserer Anlagen
  • Schweißarbeiten aller Art
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Einblick in den kompletten Produktionsablauf bei IMR

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit, die zum Teil auch im Freien und unter Zeitdruck stattfindet
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

  • Industriemechaniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden.(Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Industriemechaniker/in in der betriebseigenen Werkstatt

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker/in für Nutzfahrzeuge

An den dicken Kisten rumschrauben – Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker/in für Nutzfahrzeuge

Stehst du auf die richtig großen Schlitten? Dann wartet bei IMR Großes auf dich. Als Kraftfahrzeugmechatroniker/in reparierst und wartest du alle Nutzfahrzeuge aus dem IMR-Fuhrpark. Du bist dafür verantwortlich, dass in unserer Logistik alles läuft wie geschmiert. Und dabei machst du dir nicht nur die Finger schmutzig, sondern liest auch souverän Daten auf dem Laptop aus, um Fehlern auf die Spur zu kommen.

Was wir dir bieten:

  • Einen modernen Fuhrpark mit verschiedensten Nutzfahrzeugen
  • Stets die neuesten Trends in Sachen Antriebstechnologie und Fahrzeugtechnik
  • Hervorragendes Werkzeug
  • Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Elektronische und mechanische Fahrzeugsysteme warten und reparieren
  • Systeme und Bauteile montieren
  • Digitale Diagnose-Systeme für Antriebs-, Brems- und Sicherheitssysteme zum Auslesen einsetzen und die Daten interpretieren
  • Mechanische und elektrohydraulische Lenksysteme von Fahrzeugen mit mehr als zwei Achsen prüfen und instand setzen
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Den Kontakt und Austausch mit unseren Berufskraftfahrern und den Fahrzeugherstellern pflegen

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Interesse an großen Fahrzeugen
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit, auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Uerdingen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Kraftfahrzeugmechatroniker/in in der betriebseigenenWerkstatt

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

Damit auf dem Platz alles rollt – Ausbildung zum/zur Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

In unserer Werkstatt geht es zu wie im Taubenschlag. Verschiedenste Baumaschinen, z.B. Bagger und Gabelstapler bewegen Metall von A nach B. Und damit das so bleibt, suchen wir dich. Als Land- und Baumaschinenmechatroniker/in kümmerst du dich um Reparatur und Wartung aller Baumaschinen bei IMR. Du nutzt dabei dein technisches Geschick und innovative Analysesysteme.

Was wir dir bieten:

  • Einen modernen Fuhrpark mit Baumaschinen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserer Werkstatt übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Elektronische und mechanische Systeme in Baumaschinen warten und reparieren
  • Systeme und Bauteile montieren
  • Digitale Diagnose-Systeme für Antriebs-, Brems-, und Sicherheitssysteme zum Auslesen einsetzen und diese Daten interpretieren
  • Arbeitsabläufe in der Reparatur und Wartung planen und vorbereiten
  • Den Kontakt und Austausch mit unseren Berufskraftfahrern und den Baumaschinenherstellern pflegen

Was du mitbringen solltest:

Hauptschul- oder Realschulabschluss
Interesse an ungewöhnlichen Fahrzeugen
Technisches und mathematisches Verständnis
Viel handwerkliches Geschick
Spaß an körperlicher Arbeit, auch unter Zeitdruck
Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufskolleg Kempen)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 800, 2. Ausbildungsjahr: EUR 880, 3. Ausbildungsjahr: EUR 960, 4. Ausbildungsjahr: 1040

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in in der betriebseigenen-Werkstatt

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in

In der Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in lernst du alles rund um den Fuhrpark von IMR und bist schnell dein eigener Chef. Du be- und entlädst LKWs, und hast die volle Kontrolle über den Transport. Bei allem was du tust, steht die Sicherheit und Termintreue immer im Vordergrund.

Was wir bieten:

  • Wir finanzieren dir selbstverständlich den Führerschein Klasse B, BE, C und CE. Mit 17 Jahren kann der PKW Führerschein erworben werden, mit 18 Jahren dann der LKW Führerschein.
  • Externe Fortbildungen speziell im Logistikbereich
  • Ein internationales Team, in dem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents, an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Führen von verschiedenen Lastkraftwagen
  • Direkter Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Be- und Entladung der Fahrzeuge
  • Beförderung von Ladungen in Deutschland
  • Pflege und Wartung deiner Fahrzeuge

Was du mitbringen solltest:

  • Einen guten Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Technisches Verständnis und Interesse an Fahrzeugen
  • Fitness und Spaß an körperlicher Arbeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und guter Orientierungssinn
  • Eine freundliche Art und höfliches Auftreten
  • Und nicht zuletzt, die Fähigkeit, auch mal ein paar Stunden mit dir allein zu sein

Dein Einsatzgebiet:

Logistik

Dein Abschluss:

Berufskraftfahrer/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

3 Jahre. Bei guter Leistung kann deine Ausbildungszeit verkürzt werden. (Berufsbildungszentrum Grevenbroich)

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 770, 2. Ausbildungsjahr: EUR 830, 3. Ausbildungsjahr: EUR 890

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Berufskraftfahrer/in bei der IMR

Wieder für 2021: Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in

Heavy Metal im Blick – 
Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in

Als angehende/r Maschinen- und Anlagenführer/in bist Du für das Einrichten, Rüsten und die Bedienung unserer Maschinen und Anlagen zuständig. Du überwachst die Prozesse und steuerst den Materialfluss. Außerdem lernst Du Störungen zu beseitigen und die Maschinen und Anlagen zu warten und reparieren. Du bist für den eigentlichen Verarbeitungsprozess verantwortlich. Ohne dich stehen bei IMR die Maschinen still!

Was wir dir bieten:

  • Ein technisch anspruchsvoller Beruf mit hochmodernen Verarbeitungsanlagen, u.a. unser 2000 PS Shredder
  • Schulung an hydraulischen und pneumatischen Anlagen
  • Eine betriebseigene Werkstatt
  • Teilnahme an vielen überbetrieblichen Ausbildungen und Lehrgängen
  • Einblick in den kompletten Produktionsablauf bei IMR
  • Ein internationales Team, indem du schnell Anschluss findest
  • Viele innerbetriebliche Aktionen und Teamevents an denen du teilnehmen kannst, z.B. Betriebsfußball oder Paintball
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit dem klaren Ziel, in unserem Unternehmen übernommen zu werden

Deine Tätigkeiten:

  • Bedienung der Steuerungs- und Regelungseinrichtungen unserer Anlagen
  • Kontrolle und Wartungsarbeiten der Maschinen
  • Materialbestückung von Lastkraftwagen, Eisenbahnwaggons und Verarbeitungsanlagen

Was du mitbringen solltest:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Viel handwerkliches Geschick
  • Spaß an körperlicher Arbeit
  • Teamfähigkeit

Dein Abschluss:

Maschinen- und Anlagenführer/in (IHK)

Deine Ausbildungsdauer:

2 Jahre.

Dein Gehalt:

1. Ausbildungsjahr: EUR 770, 2. Ausbildungsjahr: EUR 830

Das kannst du nach deiner Ausbildung bei IMR werden:

Maschinen- und Anlagenführer/in

Bei Interesse bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email an:

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Hentrichstraße 68
47809 Krefeld
Bewerbung@imrecycling.de

Headquarters Krefeld

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Hentrichstraße 68
47809 Krefeld
Germany

Receiving Times:
Shredder- and Pre-sheer material

Mo. – Fr. 6 a.m. – 4 p.m.
Non-Ferrous Metals
Mo. – Fr. 6 a.m. – 3 p.m.

Subsidiary Krefeld Bataverstraße

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Bataverstraße 27
47809 Krefeld
Germany

Receiving Times:
High-Grade Steel
Mo. – Fr. 6 a.m. – 3 p.m.

Subsidiary Siegen

IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Obere Kaiserstraße 3
57078 Siegen
Germany

Visitors, Delivery and Postal Address:
Setzer Str. 2 (End of dead end road)

57223 Kreuztal (Siegen)
Receiving Times:
Mo. – Fr. 7 a.m. – 3.30 p.m.
© 2020 IMR Innovative Metal Recycling GmbH
Privacy Policy | Legal Notice | Terms & Conditions